Wie die Gemeinde Bonaduz mitteilt, muss die ab 20. September 2021 geplante Sanierung der Strasse nach Scarnadal auf 2022 verschoben werden.
strassenbau
Strassenbau. (Symbolbild). - Keystone

Wie die Gemeinde vorangekündigt hat, sollte dieses Jahr eine Etappe der Strasse nach Scardanal mit Baubeginn am 20. September 2021 saniert werden. Die geplante Etappe kann aufgrund einzelner, noch offener Interessenskonflikte dieses Jahr nicht realisiert werden.

Der Baubeginn kann aufgrund der fortschreitenden Jahreszeit und den auszuführenden Arbeiten, welche mehrheitlich auf eine gute Witterung angewiesen sind, nicht weiter gegen Jahresende verschoben werden, sodass eine Ausführung voraussichtlich im 2022 erfolgen wird.