Dietikon saniert die alte Autobahnbrücke beim Bahnhof Glanzenberg vom 7. Februar 2022 bis November 2023. Dadurch fallen rund die Hälfte der 111 Parkplätze weg.
Die alte Autobahnbrücke beim Bahnhof Glanzenberg in Dietikon. - Fotografin: Sybil Schweingruber

Die alte Autobahnbrücke beim Bahnhof Glanzenberg wird vom 7. Februar 2022 bis November 2023 saniert. Dies hat zur Folge, dass die Hälfte der Parkplätze beim Bahnhof Glanzenberg nicht mehr verwendet werden kann.

Die 550 Meter lange Autobahnbrücke, welche aus den 1980er-Jahren stammt, muss dringend saniert werden. Das umfangreiche Bauprojekt wird über mehrere Monate hinweg - vom 7. Februar 2022 bis November 2023 - andauern.

Parkkarten können verlängert oder storniert werden

Um die grosse Menge an notwendigen Material nahe deponieren zu können, wird ein Grossteil der Parkplätze während der ganzen Bauphase gesperrt: rund die Hälfte der 111 Parkplätze sind betroffen.

Als Massnahme wurde noch vor Weihnachten der Verkauf von neuen Monats- und Jahresparkkarten gesperrt.

Die Besitzer der 67 bereits bezogenen Parkkarten wurden informiert und können ihre Karten am Schalter der Stadtpolizei Dietikon nach deren Ablauf verlängern oder stornieren lassen, wobei sie bei der Stornierung den Restbetrag zurückerstattet bekommen.

Mehr zum Thema:

Weihnachten Verkauf