Die Ford Garage Wehntal gibt es seit 56 Jahren. Inhaber Christian Müller spricht mit uns über Oldtimer und seine Leidenschaft für Eishockey.
Ford Garage Wehntal
Die Ford Garage Wehntal ist eine der Hauptsponsoren des EHC Kloten. - ZVG

Ein Auto auf dem Eisfeld sieht man nicht allzu oft. Die Ford Garage Wehntal macht genau dies als einer der Hauptsponsoren für den EHC Kloten möglich. Der Betrieb wurde 1965 gegründet und befindet sich seit 1970 am heutigen Standort. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 14 Mitarbeitende, drei davon sind Lernende.

Ford Garage Wehntal
Die Ford Garage Wehntal in Sünikon/Steinmaur. - ZVG

Christian Müller kann selbst bereits auf 36 Jahre Erfahrung im Betrieb zurückblicken. Zusammen mit seiner Frau Regula Müller, Verantwortliche für den Bereich Fahrzeugverkauf, ist er der Inhaber der Betriebe, die unter Autowehntal zusammengefasst sind. Im nau-Kurzinterview erzählt er uns etwas über seine Oldtimerfahrzeuge und sein berufliches Leitmotto.

Nau.ch: Welches ist Ihr persönliches Lieblingsauto?

Christian Müller: Das ist nicht ganz einfach zu beantworten. Ich liebe Classic- und Oldtimerfahrzeuge. Da sind meine eigenen Fahrzeuge natürlich meine Favoriten. Das sind ein Triumph TR4a mit Baujahr 1965 (mein Jahrgang), ein Ford Model A aus dem Jahre 1928 sowie ein Mustang MACH1 mit Jahrgang 1969.

Ford Garage Wehntal
Christian Müller lässt sich nicht nur für Autos, sondern auch für Politik begeistern. - ZVG

Als Alltagsauto habe ich mich sofort für den Mustang MACHe begeistert, fahre aber auch meinen Ford Mondeo Vollhybrid mit Freude.

Nau.ch: Gibt es gute oder lustige Kundenfeedbacks, die wir als Zitat verwenden könnten?

Christian Müller: Wir dürfen uns immer wieder über positive Kundenfeedbacks freuen. Aussagen wie «Eine verlässliche Garage», «Ihr habt keine 5, sondern 10 Sterne verdient» oder «Ich bin seit über 20 Jahren Kunde bei der Ford Garage Wehntal. Wurde immer super bedient, sehr guter Kundenservice, sehr flexibel» wissen wir sehr zu schätzen.

Ford Garage Wehntal
Das Unternehmen wurde 1965 gegründet. - ZVG

Nau.ch: Haben Sie ein berufliches Leitmotto?

Christian Müller: In unserer Firmenstrategie sind diverse Leitmottos definiert unter anderem für Mitarbeiterzufriedenheit und für Kundenzufriedenheit.

Wir fördern die Mitgestaltung und stärken die Kompetenz unserer Mitarbeiter. Je wohler sich der Mitarbeiter fühlt, desto lieber erledigt seine Arbeit.

Ford Garage Wehntal
Der Empfangsbereich der Ford Garage Wehntal. - ZVG

Zudem sind wir eine Fünf-Sterne-Unternehmung. Wir pflegen Kundenbeziehungen in toller Atmosphäre. Beratung und Fahrzeugauslieferung übertreffen die Kundenerwartung.

Nau.ch: Gibt es sonst noch etwas, dass Sie unseren Lesern gern erzählen möchten?

Christian Müller: In meiner Jugendzeit habe ich selbst Eishockey gespielt und bin entsprechend noch heute vom Eishockey begeistert. Umso mehr freut es mich, dass wir den EHC Kloten seit einigen Jahren als einer der Hauptsponsoren unterstützen und mit Mobilität versorgen dürfen.

Ford Garage Wehntal
Als Alltagsauto hat sich Christian Müller für einen Mustang entschieden. - ZVG

Zur Person

Christian Müller ist 56 Jahre alt und ist schon seit 1985 im Betrieb tätig. Er lebt zusammen mit seiner Frau am Geschäftsstandort in Sünikon/Steinmaur. Zu seinen Hobbys zählen Classic Fahrzeuge, das Kochen und mit sportlichen Tätigkeiten draussen unterwegs sein. Zudem ist er in der Politik – unter anderem im Zürcher Kantonsrat – für die FDP aktiv.

Mehr zum Thema:

Oldtimer Sterne FDP Ford EHC Kloten