Die Raiffeisenbank lässt traditionell Institutionen und Organisationen, die auf Unterstützung angewiesen sind, an unserem Erfolg teilhaben.
Corona Geld
Schweizer Franken in einem Portmonnaie. (Symbolbild) - Keystone

Wie die Raiffeisen erklärt, haben sie in diesem Jahr den Betrag von 10'000 Franken auf 30'000 Franken erhöht und sechs Sektionen und lokale Organisationen der Winterhilfe, des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) und von Rotary für Kinder und Jugendliche (ROKJ) mit je 5'000 Franken unterstützt.

Die Check-Übergabe fand virtuell statt, ganz konform nach den coronabedingten Einschränkungen. Dabei waren Erich Hänni, Verwaltungsratspräsident, und André Koller, Vorsitzender der Bankleitung.

Mehr zum Thema:

Raiffeisen Franken