Am Donnerstagabend ist eine Autofahrerin bei einer Tiefgaragenausfahrt in Chur mit einem Strassenkandelaber zusammengestossen. Sie verletzte sich dabei im Gesicht. Ihr Auto wurde beim Unfall stark beschädigt.
Kapo Graubünden Pontresina GR
Ein Polizeiauto der Kapo Graubünden. - Keystone

Die 68-Jährige Frau fuhr kurz nach 19 Uhr aus dem Parkhaus des Einkaufszentrums City West in Chur. Kurz nach der Ausfahrt stiess sie mit einem Strassenkandelaber auf der rechten Strassenseite zusammen, wie die Stadtpolizei Chur am Freitag mitteilte.

Beim Unfall an der Comercialstrasse verletzte sich die Autofahrerin im Gesicht. Ihr Fahrzeug wurde stark beschädigt.