Der diesjährige literarische Werkbeitrag der Stadt Chur geht an den Filmemacher Julian M. Grünthal. Der 39-Jährige erhält 10'000 Franken für die Erarbeitung des Drehbuchs für den Spielfilm «Calanda Trooper».
Stadt Chur
Stadt Chur - Keystone

Der in Freiburg im Breisgau (D) geborene Regisseur, Filmemacher und Autor lebt seit 2018 in Chur, wie die Stadtkanzlei am Dienstag mitteilte. Die Stadt vergibt den literarischen Werkbeitrag, um Künstlerinnen und Künstlern ein konzentriertes Arbeiten an einem längerfristigen kulturellen Projekt zu ermöglichen.

Mehr zum Thema:

Calanda Franken