In Hünenberg hat die Bevölkerung die Möglichkeit den Birnel der Schweizer Winterhilfe bis zum 29. Oktober 2021 zu bestellen.
5 Birnen
Aus Birnen lässt sich ein feines Dessert machen. - Unsplash

Wie die Gemeinde Hünenberg berichtet, veranstaltet die Gemeinde auch 2021 wieder eine Birnel-Aktion. Der gesunde und nahrhafte Birneldicksaft stammt ausschliesslich von Früchten einheimischer Feldobstbäume. Es gibt keine Mindestbestellmenge und ab einem Bestellwert von 25 Franken gibt es keine Transportkosten. Bestellt werden können sowohl Einzelstücke wie auch Kartons.

Das Schweizer Naturprodukt kann bis Ende Oktober bestellt werden

Viele Gründe sprechen für den Birnel von der Winterhilfe Schweiz, denn er schmeckt kalt und warm, ist ein reines Schweizer Naturprodukt und trägt zum Erhalt der Hochstammbäume bei. Zudem unterstützt man mit dem Kauf von Winterhilfe-Birnel die Arbeit des Inlandhilfswerks im Dienste bedürftiger Menschen.

Bestellungen werden bis Freitag, dem 29. Oktober 2021, entgegengenommen. Mehr Infos zur Bestellung findet man auf der Homepage der Gemeinde Hünenberg. Der Birnel wird Mitte November 2021 abholbereit sein. Es wird telefonisch oder per Mail das genaue Abholdatum mittgeteilt.

Mehr zum Thema:

Franken