Nachdem ein 82-jähriger Mann nach einem Badeunfall im Strandbad Cham ZG ins Spital geflogen werden musste, ist er in der Nacht auf Samstag verstorben.
Zuger Polizei
Zuger Polizei (Symbolbild) - Kantonspolizei Zug
Ad

Am Donnerstagnachmittag, 28. Juli 2022, ist es im Strandbad Cham zu einem Badeunfall gekommen. Ein 82-jähriger Mann musste reanimiert und mit der REGA in ein ausserkantonales Spital geflogen werden. In der Nacht auf Samstag ist der Mann im Spital verstorben.

Mehr zum Thema:

Cham