Wie die Gemeinde Thalheim AG berichtet, findet der Weihnachtsbaumverkauf am Samstag, 18. Dezember 2021, statt.
CORONAVIRUS, VIRUS, COVID-19, COVID 19, NCOV-2019, SAPIN DE NOEL, WEIHNACHTSBAUM,
Zwei Menschen tragen einen Weihnachtsbaum (Symbolbild). - keystone

Der Weihnachtsbaumverkauf findet am Samstag, 18. Dezember 2021 statt. Am 11. Dezember 2021 findet zusätzlich noch ein Verkauf in Bözen an der Hauptstrasse statt.

Es werden schöne Nordmanntannen, Rottannen und Blautannen aus betriebseigenen Kulturen angeboten. Die Bäume werden zwei Tage vor dem Verkauf geschnitten und sind somit absolut frisch.

Dadurch sind sie auch am 24. Dezember noch wie frisch geschnitten. Die angebotenen Bäume sind FSC und PEFC zertifiziert. Es wird auf eine ökologische Produktion der Bäume Wert gelegt, daher wird das Gras zwischen den Bäumen nicht gemäht oder mit Herbiziden behandelt, sondern durch Shropshire-Schafe aus England abgeweidet.

Die Verkaufsstellen

Die Weihnachtsbäume werden durch das Forstteam an folgenden Verkaufsstellen zu den angegebenen Zeiten verkauft: Schinznach-Dorf, Holzschopf unterhalb der Schule neun bis elf Uhr am 18. Dezember 2021, Hornussen, Pflanzgarten Winterhalde 9.30 bis 10.30 Uhr am 18. Dezember 2021 und Bözen, beim Pumpwerk, von zehn bis 15 Uhr am 18. Dezember 2021.

Zusätzlich findet in Bözen am 11. Dezember von zehn bis 15 Uhr ebenfalls ein Verkauf statt.

Mehr zum Thema:

Verkauf