Am Sonntag kam es in Thalheim AG bei einer Feuerstelle zu einem Brand. Es entstand leichter Sachschaden. Auskunftspersonen werden gesucht.
Brandausbruch bei einer Feuerstelle. - Kantonspolizei AG

Am Sonntag, 19. Juni 2022 meldete, kurz vor 16 Uhr, eine Drittperson wonach es bei einer Feuerstelle in der Nähe der Polenstrasse zu einem Brand gekommen sei. Dieser konnte nicht unter Kontrolle gebrach werden sodass ein Aufgebot der Feuerwehr notwendig war.

Bei der Feuerstelle dürfte, gemäss ersten Erkenntnissen, Asche aus der Aluwand auf die darunterliegende Holzplattform geraten sein. Aufgrund dessen kam es zu einem Brand. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen sodass lediglich ein kleiner Sachschaden entstanden ist.

Zeugenaufruf der Polizei

Gemäss einer Auskunftsperson dürften zwei Personen bei der Feuerstelle übernachtet haben. Dieser hätte die Nacht zuvor ein silberfarbener Pickup mit Hardtop bei der Feuerstelle gesehen. Entsprechende Reifenspuren konnten im Wiesland gesichert werden.

Personen, welche Angaben zu der unbekannten Täterschaft machen können, werden gebeten, sich mit dem Stützpunkt Frick (Tel. 062 871 13 33) in Verbindung zu setzen.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Feuerwehr