Am Donnerstag, 4. November 2021 findet zum fünfzehnten Mal schweizweit der «Tag des Lichts» statt. Selbstverständlich gibt’s auch einen Gratiskaffee.
Autolicht hinten. - TCS Aargau

An diesem Tag, 4. November 2021 erinnert MADE VISIBLE® daran, dass in der dunklen Jahreszeit das Unfallrisiko auf der Strasse höher ist – insbesondere für Personen, die zu Fuss, mit dem Velo bzw. E-Bike oder auf einem Roller unterwegs sind.

Der TCS Aargau organisiert an diesem Tag einen regionalen Anlass im TCS Zentrum Birr und kontrolliert kostenlos das Licht und die Batterie. Der Winter und damit die dunklen Tage stehen bevor. Je kürzer die Tage, desto wichtiger ist «sehen und gesehen werden» im Strassenverkehr.

TCS-Experten prüfen das Licht am Auto

Der TCS organisiert deshalb im TCS-Zentrum Birr am Donnerstag, 4. November 2021, von 8 bis 17 Uhr bewusst einen Tag des Lichts. An diesem Tag kann man sich das Licht am Auto von TCS-Experten prüfen lassen.

Geprüft werden Scheinwerfer, Blinker, Stand- sowie Brems- und Nebellichter. Dieser Service kann gratis und ohne Voranmeldung in Anspruch genommen werden.

Batterietest und Batteriewechsel

Der TCS überprüft mittels Batterietester die Tauglichkeit der Batterie. Auf Wunsch werden mangelhafte Batterien durch die TCS-Patrouilleure sehr kostengünstig ersetzt. Batterieeinbau ist gratis.

Gratis Seh- und Hörtests

Weiter Programmpunkte des Tages des Lichts betreffen die Gratis-Hör- und Sehtests. Die Sehschärfe der Augen misst die Firma Augentreff Schneider AG aus Lenzburg. Den Gehörtest übernimmt die Firma Wolff Hörcenter, ebenfalls aus Lenzburg. Die Kontrollen dauern nur wenige Minuten und sind ebenfalls gratis.

Für Fragen rund um die Wintertauglichkeit Ihres Fahrzeuges stehen Ihnen TCS-Experten sowie die Patrouilleure zur Verfügung. Diese freuen sich auf zahlreichen Besuch. Selbstverständlich gibt’s auch einen Gratiskaffee.

Mehr zum Thema:

TCS