Wie die Gemeinde Obergoms berichtet, bleibt die Strasse Geren wegen zusätzlichen Arbeiten voraussichtlich bis 1. Oktober 2021 gesperrt.
Sperrung. - Keystone

Im Rahmen des Projekts Periodische Wiederinstandstellung des Flurstrassennetzes in der Gemeinde Obergoms werden seit Mitte August 2021 die Arbeiten der Etappe acht ausgeführt. Aufgrund der zusätzlichen Arbeiten (Ergänzung Wasserversorgung und Erweiterung des Deckbelags) dauern die Arbeiten voraussichtlich bis 1. Oktober 2021 an.

Während der Belagsarbeiten bleibt die Strasse gesperrt. Die Strasse ist für Anwohner und Transporte jeweils von Freitagabend 17 Uhr bis Montagmorgen sechs Uhr befahrbar.

Dringende Transporte während der Woche müssen mindestens zwei Tage im Voraus bei der Unternehmung (Walpen AG) angefragt werden.