Der Werkhof und Forstbetrieb Zufikon unterstützen den TSV am 30. April 2022 bei den Unterhaltsarbeiten am Zurich Vitaparcours im Emauswald.
Bauarbeiten
Ein Schutzhelm eines Bauarbeiters. (Symbolbild) - pixabay

Wie die Gemeinde Zufikon mitteilt, wird der TSV, Turn- und Sportverein Zufikon, auch im Jahr 2022 die Instandstellungsarbeiten am Zurich Vitaparcours im Emauswald ausführen. Gemäss der Planung werden die Arbeiten am Samstag, 30. April 2022, erledigt. Anlässlich einer Begehung hat der TSV den Zustand des Vitaparcours geprüft und die notwendigen Unterhaltsarbeiten aufgelistet.

Der Gemeinderat Zufikon hat wie in den Vorjahren zugesichert, dass der Werkhof und der Forstbetrieb dem Turn- und Sportverein bei den Unterhaltsarbeiten mithelfen und ihn insbesondere bei der Materialvorbereitung unterstützen. Das obligate Znüni am 30. April 2022 wird wiederum von der Gemeinde übernommen.

Mehr zum Thema:

Zufikon