Wie die Gemeinde Oberwil BL informiert, finden vom 22. November bis Ende Dezember 2021 grabenlose Sanierungsarbeiten an der Kanalisation statt.
Verwaltung - Symbolbild

Die Gemeinde Oberwil saniert in folgenden Strassen in Oberwil den Hauptkanal im Inlining- und Roboterverfahren, grabenloses Sanierungsverfahren: Elsternstrasse, Fürstenrainstrasse, Binningerstrasse, Lerchenbergweg und Finkenstrasse.

Diese Sanierung wird vom 22. November bis Ende Dezember 2021 stattfinden. Anwohnende, die von einer Installation betroffen sind, werden separat informiert. Sollte die Hauskanalisation direkt an diesem Kanal angeschlossen sein, werden die betroffenen Anwohnenden von der beauftragten Sanierungsfirma schriftlich informiert.

Die Arbeiten werden durch die Geiger Kanaltechnik AG, Frick ausgeführt. Die Unternehmung wird sich bemühen, die durch die Sanierung entstehenden Behinderungen möglichst gering zu halten.