Wie die Gemeinde Binningen berichtet, werden von 22. bis 27. November 2021 im Bereich der Haltestelle Margarethen die Gleise und Fahrleitungen erneuert.
Schloss Binningen, ursprünglich als Weiherschloss ausgelegt, Gewässer wurde 1772 zugeschüttet; Im Bild: Balik-Haus, heute Bürgerhaus.
Schloss Binningen, ursprünglich als Weiherschloss ausgelegt, Gewässer wurde 1772 zugeschüttet; Im Bild: Balik-Haus, heute Bürgerhaus. - Nau.ch / Werner Rolli

Vom 22. bis 27. November 2021, jeweils von 20 bis 5.30 Uhr werden im Bereich der Haltestelle Margarethen die Gleise und Fahrleitungen erneuert. Die Arbeiten werden, wenn immer möglich, am Tag durchgeführt.

Dennoch sind, um die Sicherheit zu gewähren, Nachtarbeiten unumgänglich. Die Bauarbeiter werden sich bemühen, die Arbeiten möglichst leise durchzuführen.