Wie die Gemeinde Bottmingen informiert, stehen mittlerweile bereits sechs der neu entwickelten «Bottminger Bänkli» im Ort.
So sehen die neuen «Bottminger Bänkli» aus. - Gemeinde Bottmingen

Mittlerweile stehen bereits sechs der neu entwickelten «Bottminger Bänkli» im Ort. Dank Sponsoren sind die roten Sitzbänke nun vor dem Coop (Sponsor: Infors HT), auf dem Spielplatz Blauen (anonyme Spenderin), vor dem BOZ (Sponsor: Bottminger Zentrum), im Wald Talholz (Sponsor: Ehepaar Inge und Alexander Hawrylenko), auf dem Mibo-Platz (Sponsor: Bertschi AG Gartenbau) und vor der Gemeindeverwaltung (finanziert von der Einwohnergemeinde Bottmingen) zu finden.

Die Sitzbänke bieten neue Möglichkeiten der Begegnung im Ortskern und bereichern Bottmingen auf diese Weise. Das Ziel ist, noch weitere Bänke aufzustellen.

Weitere Sponsoren gesucht

Das typische Bottminger Design der Bank wurde vom Industriedesigner Fabio Spink entwickelt. Wer Interesse daran hat, eine Bank zu sponsern und sich mit einer persönlichen Widmung oder einem Firmenlogo auf der Bank zu verewigen, erhält weitere Auskünfte gerne im Bausekretariat.

Mehr zum Thema:

Coop