Wie die Gemeinde Bottmingen mitteilt, werden die Sanierungsarbeiten im Gebiet Bruderholz durchgeführt.
Strassenbau
Bauarbeiter auf einer Strasse. (Symbolbild) - Keystone

Die Sanierungsarbeiten dauern bis Ende Oktober 2021 im Gebiet Bruderholz an. Die Abwasser-Kanalisationen werden mittels Roboter- und Inliner-Technologie saniert. 

Diese Technologien erlauben es, die Kanalsanierungen ohne lärmintensive Grabarbeiten auszuführen und die Bauzeit auf ein Minimum zu reduzieren. Witterungsbedingte Terminkorrekturen oder Änderung des vorgesehenen Bauablaufs sind möglich.

Während der Bauzeit kann es zu Geruchsimmissionen und kurzfristigen Verkehrsbehinderungen kommen. Anwohnende, welche direkt von den Arbeiten betroffen sind, werden von der Firma Geiger Kanaltechnik AG, Frick, vorgängig informiert.