Michael Sahli heisst ab April 2022 der neue Leiter des Informationsdienst der Stadt Bern. Das hat die Berner Stadtregierung am Donnerstag mitgeteilt. Der 50-Jährige ist heute Redaktor, Produzent und Moderator des Regionaljournals Bern Freiburg Wallis von Schweizer Radio SRF.
stadt bern
Michael Sahli wird neuer Leiter des Stadtberner Infomrationsdienstes. - Stadt Bern

Sahli studierte an der Universität Freiburg Journalistik und Kommunikationswissenschaften. Auch absolvierte er die Ringier-Journalistenschule. Bevor er zum Regionaljournal ging, arbeitete er unter anderem für das Lenzburger Museum Stapferhaus, für Radio SRF 3, für die Zeitung «Der Bund» und das Radio Förderband.

Dank seiner langjährigen Erfahrung im Journalismus sei Sahli mit den politischen Prozessen in Stadt und Kanton Bern und der Funktionsweise der behördlichen Kommunikation bestens vertraut, schreibt der Berner Gemeinderat in seiner Mitteilung.

Sahli ersetzt den heutigen Stadtberner Informationschef Walter Langenegger, der Ende Oktober in den Ruhestand tritt.

Mehr zum Thema:

Moderator Ringier SRF