Der Kanton Bern hat am Donnerstag mit der Ausstellung der Impfzertifikate begonnen. Die Versuche seien erfolgreich verlaufen, teilte die Gesundheitsdirektion mit. Bern führte sie als Pilotkanton für das Bundesamt für Informatik (BIT) durch.
Covid-Zertifikat
Die Covid-Zertifikat-App auf einem Smartphone. - keystone

In der Impfapplikation des Kantons Bern haben bislang 550'000 Personen ihr Einverständnis erteilt, dass sie nach der zweiten Impfung ein Zertifikat erhalten wollen. Von diesen Personen sind rund 250'000 nunmehr vollständig geimpft. Sie werden ab dem (heutigen) Donnerstag automatisch ihr Impfzertifikat erhalten.

Nach Angaben des Kantons erhalten sie eine SMS mit einem Link, mit dem sie sich in die Applikation «Vacme» einloggen können. Ohne weitere Klicks wird darauf das Impfzertifikat als PDF oder für das App des BAG erstellt.

Bereits am Mittwoch hatte der Kanton St. Gallen mit der Auslieferung der Zertifikate begonnen.