Im Kanton Bern sind die Impfzentren am 25. und 26. Dezember sowie am 1. und 2. Januar geschlossen. An Heiligabend und Silvester wird dies unterschiedlich gehandhabt.
Bernexpo Impfung Coronavirus
Impfwillige Personen im Empfangsbereich im Impfzentrum Bernexpo, am Montag, 10. Mai 2021, in Bern. - Keystone

An den meisten übrigen Tagen sind die Zentren offen, wie die bernische Gesundheitsdirektion am Mittwoch mitteilte. Die genauen Öffnungszeiten für die jeweiligen Standorte finden sich im Internet.

Ab Januar wird auch der Impf-Truck wieder auf Tour sein. Den Auftakt macht die Gemeinde Saanen ab dem 3. Januar 2022. Von dort geht es weiter nach Meiringen, Interlaken und Brienz.

www.be.ch/coronavirus

Mehr zum Thema:

Silvester Internet