Ab 29. April 2021 steht Ihnen beim Migros Chappelemärit, Hinterkappelen eine weitere unbediente Sammelstelle für bestimmte Wertstoffe zur Verfügung.
Wertstoffsammelstelle
In einer Wertstoffaufbereitungs- und Sortieranlage wird Müll vorsortiert. Foto: Martin Schutt/zb/dpa - dpa-infocom GmbH

Mit der Inbetriebnahme werden die Papiercontainer an der Hofenstrasse 1, Kappelenring 28a und 50 ab 1. Mai 2021 aufgehoben.

Ab 29. April 2021 steht Ihnen beim Migros Chappelemärit, Hinterkappelen eine weitere unbediente Sammelstelle für die Wertstoffe Glas, Büchsen/Alu und Papier/Karton zur Verfügung:

Die Benutzung ist nur werktags, Montag bis Mittwoch, von 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Donnerstag und Freitag, von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr und Samstag, von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr gestattet, an Sonn- und Feiertagen sowie nachts ist sie untersagt.

Wir bitten Sie, sich an die vorgegebenen Zeiten zu halten und die Sammelstelle sauber zu hinterlassen. Jegliches Deponieren von Hauskehricht oder sonstigen Abfällen ist verboten und wird bestraft.

Widerhandlungen gegen obige Weisung werden mit Busse bis zu Fr. 5'000.– bestraft (Art. 30 Abfallreglement).

Mit der Inbetriebnahme der neuen Sammelstelle werden die Papiercontainer an der Hofenstrasse 1, Kappelenring 28a und 50 ab 1. Mai 2021 aufgehoben. Danach kann dort kein Papier mehr entsorgt werden.

Im Verkaufsladen können Kaffeekapseln aus Aluminium, PET-Getränkeflaschen, Plastikflaschen, CDs/DVDs, Batterien, Wasserfilterkartuschen und Rahmbläserkapseln an der Rücknahmestelle zurückgegeben werden.

Mehr zum Thema:

Verkauf Plastik Wasser Kaffee 1. Mai Migros