Am Samstag, 27. November, kam es bei der Klybeckstrasse 141 zu einem Verkehrsunfall.
Kantonspolizei Basel-Stadt. - Kantonspolizei Basel-Stadt

Ein dunkelfarbiger Personenwagen streifte beim Überholen mit seiner rechten Seite eine Fahrradfahrerin, welche sich dabei verletzte. Ohen sich um die Verletzte zu kümmern, verliess der Personenwagen die Unfallstelle und beging somit Führerflucht.

Der beteiligte Personenwagenlenker sowie Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei, Tel. 061 208 06 00 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden.

Mehr zum Thema:

Verkehrsunfall