Wie die Gemeinde Riehen angibt, sind aufgrund der Temperaturen Kehrichtsäcke, Grüngut und Altpapier bis Ende Juli 2022 am Vorabend der Abfuhrtage hinzustellen.
Gemeindehaus Riehen
Gemeindehaus Riehen - Keystone

Mitarbeitende der Werkdienste tragen pro Person jeden Arbeitstag insgesamt rund zehn Tonnen Abfall zum Abfallsammelfahrzeug. Um diese vor der Hitze zu schützen, sammeln die Werkdienste Kehrichtsäcke, Grüngut, Altpapier und Karton bereits ab 6 Uhr morgens ein.

Die frühere Abfuhr wird vorerst als Versuch bis Ende Juli 2022 vorgenommen und anschliessend ausgewertet. Die Werkdienste sind bestrebt, dass zu spät bereitgestelltes Material nicht tagelang auf den Trottoirs stehen bleibt.