Am Mittwoch, 22. September 2021, treffen sich die Basler Regierungsvertreter mit einer Delegation aus Miami Beach und der US-Botschaft in Bern.
basel
Die Stadt Basel. (Symbolbild) - Pixabay

Anlässlich der Art Basel treffen sich am Mittwoch, 22. September 2021, Mitglieder der Unternehmensführung der MCH Group und der Art Basel sowie eine Delegation aus Miami Beach und der US-Botschaft in Bern mit Regierungspräsident Beat Jans, Regierungsrat Conradin Cramer, Regierungsrätin Stephanie Eymann und Regierungsrat Kaspar Sutter im Basler Rathaus. Im Zentrum des Austauschs stehen die Weiterentwicklung des Messe- und Kongressstandorts Basel und die internationalen Aktivitäten der Art Basel.

Basel und Miami Beach unterhalten seit 2011 eine offizielle Städtepartnerschaft. Sowohl Basel als auch Miami Beach profitieren von der internationalen Ausstrahlung der Art Basel und sind bestrebt, durch die Kooperation auf politischer Ebene optimale Rahmenbedingungen zu schaffen.

Es gelten Begleitmassnahmen für die Art Basel

Das Präsidialdepartement des Kantons Basel-Stadt unterstützt die Art Basel mit verschiedenen Massnahmen. Hierzu zählen eine Beflaggung in der Basler Innenstadt, Welcome-Geschenke für die Ausstellenden sowie diverse Kommunikationsmassnahmen. Zudem hat das Präsidialdepartement in Absprache mit der Messeleitung im Vorfeld der Messe Vertreterinnen und Vertreter der Behörden, der Gastronomie und Hotellerie, des Tourismus sowie des Detailhandels zu einer Koordinationssitzung eingeladen, damit sichergestellt werden kann, dass die Art Basel beste Rahmenbedingungen vor Ort vorfindet.

Mehr zum Thema:

Gastronomie Geschenke Art Basel