Städtli 1 Baden tritt 2021/ 2022 auswärts neu mit «weisser Weste» an.
STV Baden Auswärtstrikot - STV Baden

Die Stadtturner treten 2021/22 zu Hause wie gewohnt im schwarzen Outfit an. Auswärts kommt eine andere Farbe des Badener Wappens zum Zug.

Bisherige Farbkombination nicht mehr erlaubt

Seit dem Aufstieg in die NLB tritt Städtli 1 immer in derselben Farbkombination an: Zu Hause schwarz, auswärts rot. In der kommenden Saison bleibt man den Badener Farben zwar weiterhin treu, tritt bei Auswärtsspielen aber in weissen Shirts statt in roten an. «Der SHV hat uns die bisherige Farbkombi nicht mehr erlaubt, weil es beides dunkle Farben seien», erklärt Assistenztrainer und Marketingchef Michael Schoch.

Die Sponsoren – darunter neu auch die Badener Wellnesstherme «Fortyseven» – wird’s freuen: Sie kommen auswärts definitiv noch besser zur Geltung.

Bleibt zu hoffen, dass Städtli 1 auswärts auch im übertragenen Sinn möglichst lange eine weisse Weste bewahren kann. Die echten Shirts werden vom Harz an den gegnerischen Händen schnell eine andere Farbnote bekommen...