Wie die Gemeinde Wettingen berichtet, muss das Wettiger Fäscht 2022 aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie abgesagt werden.
Dorfkern – Wettingen.
Dorfkern – Wettingen. - nau.ch / jpix.ch

Aufgrund der aktuellen Lage und der damit verbundenen Unsicherheiten haben der Vorstand des Vereins Wettiger Fäscht zusammen mit dem Gemeinderat beschlossen, das Fest auch 2022 nicht stattfinden zu lassen.

Die Corona-Pandemie beherrscht das tägliche Tun nach wie vor. Weitergehende Planungen verlangen von uns allen eine grosse Flexibilität. Es wäre vorgesehen gewesen, das Fest auf der Zirkuswiese zu organisieren.

Damit hätte man den möglichen Auflagen, Zertifikatskontrolle et cetera, einigermassen Rechnung tragen können. Dies hätte aber einen enormen zusätzlichen, finanziellen Aufwand bedeutet, der nicht im üblichen Sinne hätte gedeckt werden können.

Die Wettiger Fäscht Vereine können eventuell beim OK Kantonalturnfest mitwirken

Der Vorstand des Vereins Wettiger Fäscht ist mit dem OK Kantonalturnfest im Gespräch. Dieses findet bekanntlich während zwei Wochenenden vor dem Wettiger Fäscht statt.

Es wird geprüft, ob irgendeine Mitbeteiligung der Wettiger Fäscht Vereine im Kantonalturnfest denkbar ist.

Erste Ideen sind skizziert und werden nächstens diskutiert. Nach intensiven Gesprächen im Vorstand und mit dem Gemeinderat kommen alle Beteiligten zum Schluss, dass auch das Wettiger Fäscht 2022 abgesagt werden muss.

Mehr zum Thema:

Coronavirus