Infolge Hochwassergefahr sind die Uferwege im Gebiet Aare/Reuss/Limmat seit Dienstag, 13. Juli 2021, gesperrt, so auch die Uferwege der Reuss in Birmenstorf.
Dorf - Birmenstorf
Dorf - Birmenstorf - nau.ch / jpix.ch

Die Hochwasserlage hat sich zwischenzeitlich stabilisiert, jedoch wird die Reuss auch die nächsten Tage sehr viel Wasser und Schwemmholz führen.

Die Sperrung der Uferwege kann erst nach deutlicher Entspannung der Hochwasserlage und Begutachtung der Wege und allfälliger Instandstellungen wieder aufgehoben werden.

Die Bevölkerung wird gebeten, weiterhin die Uferzonen von Flüssen und Bächen zu meiden und die Signalisationen zu beachten.

Mehr zum Thema:

Wasser