Wie die Gemeinde Wolfhalden berichtet, wird die Neugestaltung der Raiffeisenbank Heiden am 22. November 2021 abgeschlossen.
raiffeisen
Das Logo der Raiffeisen. - Keystone

In Heiden befindet sich der Hauptsitz der einzigen Raiffeisenbank im Appenzeller Vorderland, die auch für Wolfhalden zuständig ist. Der Zutritt für Kunden er folgt ab sofort bis in die zweite Novemberhälfte via Coop-Tiefgarage. Grund ist die umfassende Neugestaltung des Kundenbereichs.

Seit dem Bezug des Raiffeisen-Neubaus beim Coop im Jahre 2009 erfolgten im Bankwesen tiefgreifende Umwälzungen, und stark verändert haben sich auch die Kundenbedürfnisse. Neue Herausforderungen stellt unter anderem die Digitalisierung, wobei die persönliche Beratung nach wie vor an erster Stelle steht.

Auch die Geschäftsstellen in Eggersriet und Speicher werden erneuert

«Der Bankbesuch soll künftig zu einem Erlebnis in wohltuender Atmosphäre werden», sagt Jürg Baumgartner als Vorsitzender der Geschäftsleitung. «Deshalb unterziehen wir die Bankräume einer umfassenden Neugestaltung und schaffen so ein eigentliches Begegnungszentrum mit vielseitigen Dienstleistungen

Am 22. November ist die Neugestaltung abgeschlossen. Bis zum 15. Dezember werden auch die Geschäftsstellen in Eggersriet und Speicher einer Erneuerung unterzogen.

Mehr zum Thema:

Dienstleistungen Digitalisierung Raiffeisen Coop