Wie die Gemeinde Oberegg berichtet, achtet die Baugruppe des Projektes «Schule Oberegg» stets auf Qualität, praktische Bedürfnisse und Kosten.
Ifo Institut für Wirtschaftsforschung
Der Helm eines Bauarbeiters. (Symbolbild) - Keystone
Ad

Das Bauprojekt «Schule Oberegg» macht grosse Fortschritte und läuft sehr erfreulich. Die eingesetzte Baugruppe trifft sich regelmässig und hat viele Details zu beurteilen und zu entscheiden. Sie ist stets darauf bedacht, dass Qualität, praktische Bedürfnisse und Kosten beachtet werden.

Wie überall wird es aber wohl auch hier so sein, dass am fertigen Objekt Verbesserungspotenzial erkannt wird. Diesen Umstand auf einem Minimum zu halten, ist aber auf jeden Fall der Anspruch. Zusammen mit der fachkundigen Bauleitung und der genauen Planung wird das auch gelingen.

Mehr zum Thema:

Oberegg