In Eichberg kann die Bevölkerung vom 21. April bis 26. August 2022 eine Impulsberatung bezüglich Wärmepumpe für ihr Haus bestellen.
Wärmepumpe
Eine Wärmepumpe in einem Haus. - Keystone

Wie die Gemeinde Eichberg informiert, führte die Energieagentur St. Gallen in allen Regionen des Kantons mit grossem Erfolg eine Photovoltaik-Aktion durch. Nach derselben Idee startet neu eine Wärmepumpen-Aktion als Premiere für energiebewusste Hausbesitzende in zwölf Gemeinden des St. Galler Rheintals.

Im Zeitraum vom 21. April bis 26. August 2022 können Einwohnerinnen und Einwohner den ersten Impuls für ihren Heizungsersatz setzen. Die Bevölkerung kann bei einem Partnerunternehmen eine Impulsberatung für ihr Haus bestellen. Es wird eine zielgerichtete kostenlose Beratung als Grundlage für einen Heizungsersatz angeboten.

Informationsveranstaltungen

An den Veranstaltungen erfahren die Interessierte alle Details aus erster Hand und haben die Gelegenheit, mit den Partnerunternehmen direkt ins Gespräch zu kommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Die Veranstaltungen finden am Donnerstag, 21. April 2022, 19:30 Uhr in St. Margrethen, im Rheinausaal und am Mittwoch, 27. April 2022, 19:30 Uhr in Altstätten, im Sonnensaal statt.

Die Aktion gilt für Hausbesitzende in den Gemeinden Altstätten, Au, Balgach, Berneck, Diepoldsau, Eichberg, Marbach, Oberriet, Rebstein, Rüthi, St. Margrethen und Widnau.

Partnerunternehmen sind:

Bouygues E&S InTec Schweiz AG, St. Gallen; Bruno Federer Metallbau Heizungen, Berneck; Deiss und Deiss Installationstechnik GmbH, Marbach; Franz Ulmann AG, Altstätten; Fritz Gresser AG, Widnau; Hasler AG Haustechnik, Marbach; Heeb AG, Au; Scheiwiler Haustechnik AG, Altstätten; Spirig Vogel Haustech GmbH, Widnau; Tiziani Haustechnik GmbH, Montlingen; Urs Spirig Heizung und Sanitär AG, Diepoldsau; Walter Lüchinger AG, Widnau; Werner Büchel AG, Rüthi; WWS Wärme-Wassertechnik AG, St. Margrethen; Zeba GmbH Haustechnik, Balgach

Mehr zum Thema:

Diepoldsau Altstätten Roger Federer Eichberg