In Oberdiessbach BE verlor ein Jugendlicher die Kontrolle über sein Auto. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Auto.
radelfingen BE Biel
Ein Fahrzeug der Kantonspolizei Bern. (Symbolbild) - Keystone

Ein Jugendlicher hat in der Nacht vom Samstag in Oberdiessbach die Kontrolle über sein Auto verloren und auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kam es zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, wie die Kantonale Jugendanwaltschaft und die Kantonspolizei Bern am Sonntag mitteilten.

Der jugendliche Lenker wurde mit der Ambulanz ins Spital gefahren. die drei Insassen des anderen Autos wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Mehr zum Thema:

Kantonspolizei Bern Totalschaden Oberdiessbach