An der Gemeindeversammlung am Montag, den 29. November 2021, haben die Einwohner aus Bühl unter anderem über das Budget 2022 getagt.
Gemeindeversammlung (Symbolbild). - Keystone

An der Gemeindeversammlung der Einwohnergemeinde Bühl vom 29. November 2021 nahmen 39 Stimmberechtigte von 384 teil. Traktandum war das Budget 2022, wobei die Steueranlage von 1.55 und sämtliche weiteren unveränderten Ansätze einstimmig angenommen wurde.

Die Gemeindeversammlung hat von den Kreditabrechnungen Abwasserleitung Moosrain und Sanierung Pumpwerk Moosgasse Kenntnis genommen. Der Verpflichtungskredit über 200'000 Franken für die Einführung von Tempo 30 auf den Gemeindestrassen wurde von der Gemeindeversammlung mit 34 Ja zu 4 Nein mit einer Enthaltung genehmigt.

Mehr zum Thema:

Franken