Der 28-jährige Schweizer Imran Bunjaku wird für die aktuelle Saison 2021/22 an den FC Aarau ausgeliehen.
Fussball
Fussball. - Nau

Der 28-jährige Schweizer mit kosovarischen Wurzeln Imran Bunjaku war im GC-Nachwuchs ausgebildet worden, ehe er während sechs Saisons für den FC Schaffhausen in der dieci Challenge League aktiv war.

Insgesamt bestritt er 140 Pflichtspiele für die Munotstädter. Erst zu Beginn dieses Jahres kehrte er zu seinem Ausbildungsverein zurück. Nun wird der ehemalige U21-Nationalspieler Albaniens für die laufende Spielzeit an den FC Aarau verliehen.

Mehr zum Thema:

Challenge League FC Schaffhausen GC FC Aarau FC Aarau