Die Damen des BTV Aarau haben gegen Glaronia deutlich in drei Sätzen verloren.
Team BTV Aarau Volley D1 2021-2022
Team BTV Aarau Volley D1 2021-2022 - BTV Aarau

Das erste Team der Damen des BTV Aarau konnte dieses Wochenende gegen Glaronia leider keine Punkte mitnehmen.  Im ersten Satz schien noch alles offen und der BTV Aarau lag sogar mit 11:14 vorne, ab dann holten die Glarnerinnen jedoch auf.

Spektakuläre Angriffs- und Defenseaktionen prägten das Kopf-an-Kopf-Rennen, das die Gegnerinnen schlussendlich mit 28:26 für sich entscheiden konnten. Ab dem zweiten Satz ging es für die Aarauerinnen aber abwärts.

Der Start war schlecht und trotz einer sehr stabilen Leistung in der Annahme, fiehl es ihnen schwer im Angriff zu Punkten. 25:14 ging auch dieser Satz an Glaronia. Leider gelang auch der Start in den dritten Satz nicht optimal.

Schnell konnte sich der Gegner absetzen und dem Damen 1 schien nichts mehr richtig zu gelingen. Dies zeichnete sich auch im Endresultat von 25:16 ab. Diese Niederlage wird unsere Spielerinnen sicherlich noch etwas beschäftigen, jedoch ist das nächste Ziel klar.

Am Samstag, dem 27. November 2021 sollen Punkte geholt werden und das zu Hause in der BSA gegen Luzern.