Seit dem 1. Januar 2022 können in Aarau Dauerpark- und Zufahrtsbewilligungen digital und ohne Schaltergang bezogen werden.
Aarau
Altstadt – Aarau, Aargau - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

Der Stadtrat Aarau hat die Einführung von digitalen Dauerpark- und Zufahrtsbewilligungen beschlossen. Seit dem 1. Januar 2022 können Tages- und Wochenbewilligungen digital bezogen werden.

Alle Parkbewilligungen können auch weiterhin am Schalter der Stadtpolizei oder am Empfang im Rathaus gekauft werden.

Das digitale Angebot ermöglicht einen kundenfreundlicheren Bezug

Durch das digitale Angebot wird der Bezug der Bewilligung für die Altstadtzufahrt sowie für die tage- und wochenweise Parkierung ab sofort kundenfreundlicher. Der Weg zum Schalter fällt weg. Nutzende können im Internet oder durch Download der App «parkingpay» ein Benutzerkonto anlegen und eine Bewilligung selbstständig lösen.

Die digitale Bewilligung wird neu auf das Kontrollschild des Fahrzeugs ausgestellt. Das Deponieren der Parkbewilligung hinter der Fahrzeugscheibe ist dadurch nicht mehr notwendig.

Mehr zum Thema:

Internet