Bei Syngenta übernimmt Jeff Rowe zum 1. Juli die Leitung der Pflanzenschutzsparte, des grössten Geschäftsbereichs des Agrochemiekonzerns. Rowe leitet heute die Saatgutsparte (Syngenta Seeds).
syngenta
Die Syngenta-Gruppe (Archivbild). - sda - Syngenta Group

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Leitung der Saatgutsparte wiederum wird neu von Justin Wolfe übernommen, wie der Basler Konzern am Freitag mitteilte.

Wolfe steht heute dem Saatgutgeschäft in Nordamerika vor.

Ausgelöst wird die Rochade durch die bevorstehende Pensionierung des Pflanzenschutz-Chefs Jon Parr. Er geht nach 35 Jahren bei Syngenta im September 2022 in den Ruhestand.

Matthew Johnston schliesslich, Leiter des Gemüse- und Blumengeschäfts, wird ab dem 1. Juli direkt an CEO Erik Frywald berichten. Dieser Geschäftsbereich habe zuletzt zunehmend strategische Relevanz erlangt, begründete Syngenta den Schritt.

Mehr zum Thema:

Syngenta