An der Generalversammlung des Krankenversicherers Helsana ist Joachim Masur neu in den Verwaltungsrat gewählt worden. Damit werde mit Blick auf das zunehmend komplexer werdende Marktumfeld die Expertise in den Bereichen Risiko und Audit im Gremium verstärkt, teilte Helsana am Freitag mit.
Helsana weist für 2020 wegen Corona einen deutlich tieferen Gewinn aus. Immerhin konnte der Krankenversicherer auch auf das neue Jahr hin neue Kunden dazugewinnen.(Archivbild)
Helsana weist für 2020 wegen Corona einen deutlich tieferen Gewinn aus. Immerhin konnte der Krankenversicherer auch auf das neue Jahr hin neue Kunden dazugewinnen.(Archivbild) - sda - KEYSTONE/STEFFEN SCHMIDT

Das Wichtigste in Kürze

  • Masur folgt auf Daniel Loup, der nach zehn Jahren im Verwaltungsrat im Alter von 72 Jahren nicht mehr zur Wiederwahl antrat.

Masur sei ein ausgewiesener Finanz- und Versicherungsfachmann, heisst es weiter. In den Jahren 2012 bis 2018 war er Chef des Schweizer Geschäfts beim Versicherungskonzern Zurich.

Mehr zum Thema:

Helsana Verwaltungsrat