Auf der Ticket-Verkaufsplattform Viagogo sind bereits Karten für den Cupfinal erhältlich. Alles Fälschungen, heisst es bei YB.
YB kämpft im Cupfinal gegen den FCZ um den Titel.
YB kämpft im Cupfinal gegen den FCZ um den Titel. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Auf der Ticket-Plattform Viagogo werden Cupfinal-Tickets angeboten. Allerdings sind die nicht echt.
  • Der Anbieter Viagogo gilt als unseriös.

Bis zum Cupfinal dauert es noch fast drei Monate. Doch die Vorfreude ist gross, gerade in Bern.

Bereits heute stehen im Netz Tickets für das Spiel zum Verkauf. So bietet etwa die umstrittene Ticket-Verkaufsplattform Viagogo Karten für das letzte Cupspiel der Saison an. Die sind nicht günstig: Ein Balkon-Ticket kostet 263 Franken, jenes für den Block C sogar 444 Franken.

Auf Viagogo stehen Cupfinal-Tickets zum Verkauf. Sie sind allerdings nicht echt.
Auf Viagogo stehen Cupfinal-Tickets zum Verkauf. Sie sind allerdings nicht echt. - Screenshot

Nur: Wie «20 Minuten» berichtet, sind die Tickets gefälscht. Denn Karten für das Finalspiel sind noch gar keine gedruckt worden. «Es ist uns schleierhaft, wie man zum jetzigen Zeitpunkt Karten anbieten kann», sagt YB-Sprecher Albert Staudenmann der Zeitung. «Wir wissen noch nicht einmal, wie viel Tickets wir erhalten werden.»

Nau hat heute Viagogo mit den Vorwürfen konfrontiert. Die Anfrage ist noch hängig.

Der Ticket-Verkäufer sorgt regelmässig für Negativ-Schlagzeilen. Konsumentenschützer bezeichnen die Plattform als «hochgradig unseriös». Beim Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) häufen sich Beschwerden über den Ticket-Händler. Es hat darum letztes Jahr Klage eingereicht.

Tickets noch nicht verfügbar

Ad
Ad

Mehr zum Thema:

BSC Young Boys