Der Onlinehändler Competec wächst auch im zweiten Coronajahr. Das Geschäft mit Privatkunden war massgeblich für den Umsatz von über einer Milliarde.
Competec
Das Warenhaus von Brack.ch in Wilisau, die zur Competec Gruppe gehört. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Competec wächst auch im zweiten Jahr der Pandemie weiter.
  • In 2021 lag der Umsatz erneuert über der Milliardengrenze, bei 1,12 Milliarden.
  • Ausschlaggebend für den Gewinn war vor allem das Geschäft mit Privatkunden.

Die Competec-Gruppe, zu der unter anderem der Onlineshop Brack.ch gehört, hat den Umsatz im Geschäftsjahr 2021 weiter gesteigert.

Nachdem der Online-Händler 2020 erstmals die Milliarden-Grenze geknackt hatte, lag der Umsatz im zweiten Pandemie-Jahr bei 1,12 Milliarden Franken. Dies entspricht einem Wachstum von 9 Prozent zum Vorjahr. Am stärksten sei das Geschäft mit Privatkunden gewachsen, teilte die Aargauer Gruppe am Donnerstag mit.

Der Blick auf die Sortimente zeigt zudem, dass die elektronikfernen Sparten prozentual stärker zulegten als diejenigen mit ICT-Bezug. Das Unternehmen erklärt dies mit einem veränderten Einkaufsverhalten während der Pandemie hin zu Artikeln des täglichen Bedarfs.

Competec verschickte über drei Millionen Pakete

Übers gesamte Jahr hat die Gruppe in der Schweiz und in Liechtenstein 3,7 Millionen Pakete verschickt. Dies entspricht einer Zunahme von 15 Prozent gegenüber 2020. Mit dem Mehraufwand stieg auch der Personalbestand. Per Ende 2021 beschäftigte Competec 1094 Mitarbeitende und damit 174 mehr als ein Jahr davor.

Gleichzeitig stellt sich das Unternehmen auf weiters Wachstum ein. Der Logistikstandort in Willisau soll wie angekündigt weiter ausgebaut werden. Bereits im vergangenen Jahr wurde ein seit 2019 im Bau befindliches Erweiterungsgebäude fertiggestellt.

Zur Gruppe gehören der Online-Elektronikhändler Brack.ch, das IT-Handelsunternehmen Alltron, der Grosshändler Jamei, der Dienstleister Competec Service, die Competec Logistik AG und der Gesundheitsprodukte-Anbieter Medidor.

Mehr zum Thema:

Franken Mutter