Das Wetter zeigt sich am Wochenende wechselhaft. Während es am Samstagabend stellenweise zu Schneefall kommen kann, blickt die Sonne am Sonntag durch.
wetter
Die höchsten Temperaturen gibt es dieses Wochenende im Tessin. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Wochenende startet auf der Alpensüd- und nordseite bewölkt.
  • Neben Regen und Schnee blickt die Sonne trotzdem durch.
  • Frühlingshafte Temperaturen sind im Tessin zu erwarten.

Das Wetter zeigt sich am Wochenende grösstenteils durchzogen, mit einzelnen sonnigen Abschnitten.

Im Mittelland und Jura wird der Samstag bewölkt. Trotz sonnigen Abschnitten kann es am Abend lokal regnen. In den Alpen hat es zunächst Wolkenfelder. Laut Prognosen von «SRF Meteo» wird es dort tagsüber jedoch sonnig.

Was haben Sie fürs Wochenende geplant?

In der Nacht auf Sonntag fällt vereinzelt Niederschlag, wobei neben Regen auch Schnee ab 800 bis 1200 Metern erwartet wird. Sonnig wird es vor allem im Wallis. Die Temperatur-Höchstwerte liegen zwischen 4 und 9 Grad. In den Bergen wird starker West- bis Nordwestwind erwartet.

Auch im Nordtessin und in Südbünden wird das Wetter wechselhaft. Der Start ins Wochenende verläuft zeitweise bewölkt. Erst am Sonntag blickt die Sonne durch; insbesondere im Mittel- und Südtessin. Im Nordtessin und den Bündner Südtälern zeigt sich die Sonne teilweise.

wetter
Schnee liegt im Dorf Lungern am Lungernsee im Kanton Obwalden. Am Wochenende wird das Wetter wechselhaft (Archiv). Foto: Urs Flueeler/KEYSTONE/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ - dpa

Im Engadin ist es zunächst wechselnd bewölkt. Am Nachmittag wird es dann mitunter sonnig.

Am wärmsten wird es in der Sonnenstube Tessin. Dies mit Temperaturen von 12 Grad am Samstag bis zu frühlingshaften 16 Grad am Sonntag. Grund dafür ist der Nordföhn.

Im Engadin bleiben die Temperaturen tiefer. Dort wird es bis zu 2 Grad am Samstag. Am Sonntag wird es mit 4 Grad immerhin etwas wärmer.

Mehr zum Thema:

Meteo SRF Wetter