Nach einem eher milden Wochenstart und einem anschliessenden Temperatursturz bleibt das Wetter am Wochenende eher trüb und nass.
Wetter Schweiz Schnee Regen
Wetter: Die Schweiz erwartet ein trübes Wochenende. Zeitweise fallen Schnee und Regen. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • In den kommenden Tagen fällt vereinzelt Schnee.
  • Perfektes Pistenwetter erwartet uns also leider nicht.
  • Die Temperaturen liegen im Flachland bei zwischen 1 und 5 Grad.

Das Wetter spielte die erste Januarwoche verrückt. Am Dienstag noch meldeten Meteorologen den mildesten je gemessenen Januartag in der Schweiz. Dann folgte Mitte Woche der Temperatursturz.

In der Nacht auf heute Freitag wurden dann gar neue Minusrekorde gemessen. Auf der Glattalp SZ gabs gar -27,8 Grad.

Wetter wird trüb

In den kommenden Tagen gehe es nun mit einem ziemlich winterlichen Temperaturniveau weiter, schreibt der Wetterdienst «Meteonews». Die Temperaturen verweilen zwischen 1 bis 5 Grad. Gelegentlich falle bis Sonntag auch etwas Niederschlag mit im Flachland Schnee, Schneeregen oder Regen.

Coronavirus - Schweiz
Skifahrer sitzen auf dem Lift. Wegen des Coronavirus tragen sie alle Masken.
CORONAVIRUS
Das Wetter lässt dieses Wochenende zu wünschen übrig.

In den Nächten von heute auf morgen Samstag und dann auf Sonntag erwarten die Experten Schlechtwetterfronten. Am Samstagmorgen könnten wir also möglicherweise unter einer dünnen Schneedecke aufwachen. Viel Schnee sei nicht zu erwarten, im Flachland gäbe es gemäss Berechnungen wohl zwischen 2 und 5 Zentimeter.

Wintersport-Fans müssen sich also erst mal noch eine Runde gedulden für tolles Skiwetter.

Mehr zum Thema:

Wetter