Der seit Sonntag vermisste Berner Wanderer wurde bei Marbach LU tot aufgefunden. Die Polizei geht von einem Unfall aus.
Fitness
Ein Wanderer. (Archiv) - Pixabay.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein vermisster Wanderer wurde im Kanton Luzern tot aufgefunden.
  • Die Rega hat die Leiche des 57-Jährigen am Montagabend geborgen.

Ein seit Sonntag vermisster Berner Wanderer ist im Kanton Luzern bei Marbach tot aufgefunden worden. Die Polizei geht von einem Bergunfall aus. Es bestünden keine Hinweise auf eine Dritteinwirkung.

Die Leiche des 57-jährigen Mannes wurde am Montagabend von der Rettungsflugwacht (Rega) unterhalb der Steigratflue entdeckt und geborgen, wie die Luzerner Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte.

Der Mann war als vermisst gemeldet worden, nachdem er am Sonntag von einer Wanderung nicht zurückgekehrt war.