Dieses Wochenende findet die Sneakerness Zürich statt. Auf der Messe werden über 10'000 Paar Schuhe angeboten – auch richtige Raritäten.
sneakerness zürich
An der Sneakerness Zürich werden gut 10'000 Schuhe angeboten. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die grösste Turnschuhmesse Europas, die Sneakerness, ist an diesem Wochenende in Oerlikon.
  • Laut dem Geschäftsführer werden über 10'000 Paar Schuhe angeboten.

An diesem Wochenende macht die Turnschuhmesse Sneakerness in Oerlikon halt. Für Schweizer Sneaker-Fans ist die Messe ein richtiges Spektakel: «Über 10'000 Paar Schuhe werden angeboten», sagt der Geschäftsführer der Messe gegenüber «NZZ Bellevue».

Insgesamt würden etwa 65 Verkäufer ihre Waren an der Sneakerness Zürich anbieten. Darunter sind Sammler, Hobbyverkäufer und professionelle Reseller. Und diese bieten so gut wie alles an, vom Normalo-Turnschuh bis zu Raritäten.

«Die Preisspanne reicht in der Regel von 100 bis 1000 Franken für einen Schuh. Für rare und spezielle Editionen könnten Sammler aber auch einmal bis zu 12'000 Franken hinblättern.

Die grösste Sneakermesse Europas zieht danach nach Amsterdam weiter. Es folgen Events in Paris und Milan, die letzte Messe wird Ende Oktober in Rotterdam stattfinden.

Mehr zum Thema:

Franken NZZ