Nach dem Messerangriff vor dem Kino Arthouse in Stadelhofen ZH hat die Polizei nun fünf mutmassliche Täter verhaftet.
niederdorf
Fahrzeuge der Zürcher Stadtpolizei im Einsatz im Niederdorf am Rindermarkt. (Archivbild) - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Samstagabend griff eine Gruppe Männer zwei Personen in Stadelhofen ZH an.
  • Eine Person wurde mit einem Messer verletzt und musste notoperiert werden.
  • Die Polizei hat nun fünf mutmassliche Täter verhaftet.

Am Samstagabend hatte eine Gruppe Männer beim Stadelhoferplatz vor dem Kino Arthouse zwei Personen angegriffen. Eine davon wurde mit einem Messer schwer verletzt und musste notoperiert werden.

Die Kantonspolizei Zürich hat nun fünf Männer verhaftet, welche mutmasslich in den Angriff vom Samstagabend involviert gewesen waren. Darunter ist auch ein 16-Jähriger – der mutmassliche Haupttäter, welcher das Messer geführt haben soll.

Verhaftete zwischen 16 und 23 Jahre alt

Bei den Verhafteten handelt es sich allesamt um afghanische Staatsbürger im Alter von 16 bis 23 Jahren. Sie wurden nach den polizeilichen Befragungen den Jugendanwaltschaften zugeführt.

Ad
Ad

Mehr zum Thema:

Kino