Die Zugstrecke zwischen Yverdon-les-Bains VD und Neuenburg ist unterbrochen. Die Störung dauert voraussichtlich bis am Nachmittag.
Wattwil SBB zug
Ein Zug der SBB. (Symbolbild) - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die SBB-Strecke zwischen Yverons-les-Bains VS und Neuenburg ist unterbrochen.
  • Der Grund dafpr ist ein Zug, der einen Schaden an der Fahrleitung verursachte.
  • Die Unterbrechung dauert voraussichtlich bis zum Nachmittag.

Die SBB-Strecke zwischen Yverdon-les-Bains VD und Neuenburg ist seit Dienstag um 10.20 Uhr unterbrochen. Ein Intercity-Neigezug in Richtung Lausanne verursachte in Boudry NE einen Schaden an der Fahrleitung.

Auf diesem Streckenabschnitt fahren keine Züge mehr, wie ein SBB-Sprecher gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA sagte. Die Unterbrechung dauere voraussichtlich bis zum frühen Nachmittag.

Arbeiter seien vor Ort, um den Schaden zu beheben. Zwischen Yverdon-les-Bains und Neuenburg verkehren Ersatzbusse.

Mehr zum Thema:

SBB