Die Verantwortlichen des Basel Tattoo haben eine positive Bilanz der diesjährigen Jubiläumsausgabe gezogen. 73'000 Tickets wurden verkauft.
SCHWEIZ BASEL TATTOO PARADE
Oberst Philippe Wagner der Schweizer Armee, links, gruesst die Swiss Army Central Band, am Samstag, 16. Juli 2022, anlaesslich der Basel Tattoo Parade durch die Basler Innenstadt. 130000 Zuschauer verfolgten die 52 Formationen aus den In- und Ausland. (KEYSTONE/Patrick Straub) - keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Basel Tattoo freut sich auch 2022 über viele Zuschauer.
  • 73'000 Tickets wurden für die 15-jährige Jubiläumsausgabe in der Kaserne verkauft.
  • Zuletzt musste der Event zwei Mal wegen dem Coronavirus abgesagt werden.

Insgesamt wurden rund 73'000 Eintritte gezählt - 86 Prozent der verfügbaren Tickets wurden damit verkauft. Es seien sehr gute neun Tage gewesen, sagte Andreas Kurz, Medienverantwortlicher des Anlasses, am Sonntag auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA.

SCHWEIZ BASEL TATTOO PARADE
Die britische königliche Garde, The Welt Guard, marschiert am Samstag, 16. Juli 2022, anlaesslich der Basel Tattoo Parade durch die Basler Innenstadt. 130000 Zuschauer verfolgten die 52 Formationen aus den In- und Ausland. (KEYSTONE/Patrick Straub) - keystone

Die zum Tattoo gehörende Parade habe rund 130'000 Zuschauerinnen und Zuschauer angelockt, hiess es in einem Communiqué. Der Anlass - die erste Ausgabe des Basel Tattoos nach zweijährigem coronabedingtem Unterbruch - ging am Samstagabend zu Ende.

Ein letztes Mal hätten sich die tausend Mitwirkenden unter tosendem Applaus vom Publikum verabschiedet, schrieben die Organisatoren. Zuvor habe der Kindertag hunderte Gäste in die Basel Tattoo Arena gelockt. Kinder konnten dabei unter anderem Instrumente ausprobieren.

SWITZERLAND BASEL TATTOO
Eine kombinierte Formation aller Teilnehmer am Basel Tattoo 2022. - keystone

Teil der Jubiläumsshow zum 15-jährigen Bestehen des Tattoos waren unter anderem die königlichen Garden aus Norwegen und Grossbritannien, die Swiss Army Central Band und die Präsidialgarde aus Bulgarien.

Mehr zum Thema:

Kindertag Tattoo