Das Unternehmen Rejack Sàrl hat beim faltbaren Baby-Badewanneständer «Shnuggle» einen Sicherheitsmangel festgestellt. Die Badewanne könne vom Ständer fallen und so bestehe für Babys eine Verletzungsgefahr.
Der Baby-Badewanneständer «Shnuggle» muss mit einem Sicherheitsgurt ausgestattet werden.
Der Baby-Badewanneständer «Shnuggle» muss mit einem Sicherheitsgurt ausgestattet werden. - sda - Beratungsstelle für Unfallverhütung

Das Wichtigste in Kürze

  • Davon betroffen sind Badewannen-Ständer der Marke «Shnuggle», die noch nicht mit einem Sicherheitsgurt aus Stoff ausgestattet sind, wie die Beratungsstelle für Unfallverhütung am Mittwoch mitteilte.

Sie forderte Kunden auf, den zusätzlichen Sicherheitsgurt kostenfrei zu bestellen und am Badewannenständer anzubringen. Damit könne der Ständer wieder sicher verwendet werden.