Ein Auto hat in Gampel VS zwei Fussgänger erfasst und schwer verletzt. Beide wurden per Helikopter ins Inselspital nach Bern geflogen.
Inselspitals,
Das Inselspital in Bern. - Keystone
Ad

Ein Auto hat in Gampel VS zwei Fussgänger erfasst und schwer verletzt. Bei den Opfern handelt es sich um einen 64-jährigen Walliser und eine 56-jährige Walliserin aus der Region. Beide wurden per Helikopter ins Inselspital nach Bern geflogen.

Der Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag gegen 15.45 Uhr im Bereich eines Fussgängerstreifens, wie die Walliser Polizei mitteilte.

Das Auto erfasste die beiden Fussgänger aus noch unbekannten Gründen beim Überqueren der Strasse. Die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen eingeleitet.

Mehr zum Thema:

Helikopter