In Solothurn haben Unbekannte die Fassade und Glasscheiben eines Gebäudes durch Sprayereien beschädigt. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Franken.
Kantonspolizei Solothurn
Polizisten der Kapo Solothurn. - Kantonspolizei Solothurn

In Solothurn haben Unbekannte die Fassade und Glasscheiben eines Gebäudes durch Sprayereien beschädigt. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Franken.

Die unbekannte Täterschaft versprayte in der Nacht auf Samstag an der Fischergasse in Solothurn die Fassade und Glasscheiben eines Gebäudes mit diversen Schriftzügen, wie die Kantonspolizei Solothurn am Samstag mitteilte. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere Tausend Franken. Die Polizei sucht Zeugen.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken