Am Samstagmorgen ist in Schönenwerd SO einen männlichen Leichnam am Aareufer aufgefunden worden. Vieles ist noch unklar.
Am Aaareufer in Schönenwerd SO ist am Sonntag eine männliche Leiche entdeckt worden. (Symbolbild)
Am Aaareufer in Schönenwerd SO ist am Sonntag eine männliche Leiche entdeckt worden. (Symbolbild) - sda - KEYSTONE/PETER SCHNEIDER

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Aareufer in Schönenwerd SO wurde am Samstagmorgen ein toter Mann gefunden.
  • Beim Leichnam hatte schon die Mumifizierung eingesetzt.
  • Die Feuerwehr Schönenwerd konnte ihn gegen Mittag bergen.

Im solothurnischen Schönenwerd ist am Samstagmorgen am Aareufer eine tote Person entdeckt worden. Beim männlichen Leichnam hatte bereits eine Mumifizierung eingesetzt.

Die Feuerwehr vor Ort habe den Leichnam unterhalb des Stauwehrs gegen Mittag geborgen. Dies schreibt die Kantonspolizei Solothurn am heutigen Sonntag in einer Mitteilung.

Die Identität und Todesursache würden untersucht. Die Kantonspolizei Solothurn und die Staatsanwaltschaft ermitteln in alle Richtungen, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

Mehr zum Thema:

Feuerwehr Schönenwerd